NAIROBI
-
Wetter
 
Thaioli109
 
rehauer108
 
Kotletten-Hors106
kicker102
FUM101
Powertwin100
RalphLee100
 
captainpike100
 
Lupo99
 
flo-taichung99
1. Bundesliga
Treffen

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Typisch kenianisches Essen?   guter beitrag schlechter beitrag
teampremium memberadministrator
02-aug-21
Was ist für mich typisch kenianische Küche und welche Highlights daraus kann ich besonders empfehlen? Und, Bonusfrage, welche hiesigen "Spezialitäten" haben mich eher nicht so überzeugt?

Als Vorgeschmack auf den soziokulinarischen Weltstammtisch im August freuen wir uns hier schon jetzt auf appetitanregendes Feedback.
 
 
aw: Typisch kenianisches Essen?   guter beitrag schlechter beitrag
Gast 287 (Gast)
13-aug-21
Ugali ist geschmacksneutral, kann aber mit Sukuma Wiki trotzdem gut schmecken. Generell sind mir die meisten Speisen zu fad, da nur Salz oder Royco als Gewürz dient. Die klassischen Bohnen und Maisgerichte sind zwar tolle Proteinbomben, aber geschmacklich totlangweilig.
Anders sieht es mit den Gerichten mit indischem Einfluss aus. Das ist schon eher nach meinem Geschmack. Mein Highlight sind da dann Samosa oder Papadam.
 
 
neue antwort:

name:

thema:

text:
   
zurück übersicht